CLIO mit Hybridantrieb, CAPTUR und MEGANE als Plug-in-Hybrid

Renault ist mit den 100% elektrischen Z.E. Modellen sowohl in Europa als auch in Deutschland bereits jetzt Marktführer im Bereich rein elektrischer Fahrzeuge. Doch damit nicht genug: In naher Zukunft dürfen sich Kunden der französischen Marke auf ein wahres Feuerwerk „elektrisierender“ Neuheiten freuen. Denn im Rahmen des Strategieplans „Drive the Future“ treibt Renault die Elektrifizierung seiner Modellpalette rasant voran. Ab 2020 startet der Clio als Hybrid durch, hinzu kommen die Modelle Captur und Mégane als Plug-in-Hybrid. In den neuen Hybridfahrzeugen kommt das von Renault entwickelte e-Tech System zum Einsatz. Bis 2022 stehen insgesamt acht rein elektrische und zwölf elektrifizierte Fahrzeuge von Renault in den Startlöchern.

Los geht es schon 2019. Dann debütiert in China ein rein elektrisches und erschwingliches City-SUV-Modell von Renault. Das neue Elektrofahrzeug verfügt über zwei Lademodi, kann also sowohl an öffentlichen Ladestationen als auch an der heimischen Steckdose bequem aufgeladen werden. Mit dem Showcar K-ZE gab der Autohersteller im Rahmen des Pariser Autosalons 2018 einen ersten eindrucksvollen Ausblick auf den Newcomer. Kurze Karosserieüberhänge, dynamische Seitenlinie, markante Lichtsignatur und keckes Heck: Der Renault K-ZE macht definitiv Lust auf mehr.

Autonome Fahrzeuge von Renault bieten einzigartiges Reiseerlebnis

Gleiches gilt auch für das Projekt „Augmented Editorial Experience (AEX)“, das Renault in Paris erstmals der Weltöffentlichkeit präsentierte. Zukünftig wird AEX in den autonomen Fahrzeugen der Marke die Darstellung von interaktiven Inhalten ermöglichen. Damit profitieren Passagiere von einem gänzlich neuen Reiseerlebnis. Sie genießen den bequemen autonomen „Chauffeurs-Service“ und nutzen gleichzeitig personalisierte Multimediainhalte. Wie das aussehen könnte, erlebten Messebesucher an Bord der Konzeptkapsel AEX dank vier 222-Grad-Panorama-Szenarien.

Hintergrund: Im Rahmen seiner Wachstumsstrategie „Drive The Future“ forciert Renault auch die Entwicklung vernetzter und autonomer Fahrzeuge. Dabei zeigen die Studien Renault EZ-ULTIMO, EZ-PRO und EZ-GO schon heute, wie sich die Marke die Mobilität von morgen vorstellt.

„Renault setzt als Vorreiter seit 2008 auf E-Mobilität und ist heute in Europa Marktführer bei Elektrofahrzeugen“, sagte Carlos Ghosn am Vorabend des Pariser Autosalons. „China investiert beachtliche Summen in die schnelle Entwicklung und Verbreitung der Elektromobilität. Deshalb haben wir China auch für das Marktdebüt unseres neuen, rein batteriebetriebenen Modells ausgewählt. Das neue Elektrofahrzeug vereint das Beste aus der Renault Welt: unsere Marktführerschaft bei Elektroautos, unsere Kompetenz bei der Entwicklung erschwinglicher Fahrzeuge und unsere Bereitschaft, solide Partnerschaften zu schließen.“

Renault Clio: Gesamtverbrauch kombiniert l/100 km: 5,0-3,9; CO2-Emissionen kombiniert g/km: 113-104. Energieeffizienzklasse: A.*
Renault Captur: Gesamtverbrauch kombiniert l/100 km: 5,4-4,2; CO2-Emissionen kombiniert g/km: 123 – 111. Energieeffizienzklasse: C.*
Renault Mégane: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,6-3,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 127-102.* Energieeffizienzklasse: C.*
* Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

(Stand 11/2018, Irrtümer vorbehalten)

Letzte Beiträge

Ganz gleich, ob Beule im Blech, kleiner Parkrempler oder Verkehrsunfall: Mit der richtigen Kfz-Versicherung minimieren Sie im Schadensfall Ihr finanzielles Risiko. Wir erklären die wichtigsten Begriffe und geben nützliche Tipps.

Laut einer EU-Verordnung müssen neue E-Autos ab 2019 einen speziellen Soundgenerator an Bord haben, der Fußgänger vor dem herannahenden Fahrzeug warnt. Bei Renault ist das innovative Z.E. Voice-System schon jetzt Serie in allen Z.E. Modellen.

Alle genannten Renault PKW Modelle: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 8,1 – 3,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km) 183 – 104. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt.
Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt. Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu