Auf dem traditionellen Highspeed-Kurs von Monza hatte Renault Sport F1 nicht unbedingt mit Spitzenergebnissen gerechnet. Doch dann lief es unerwartet gut: Das Renault Partnerteam Red Bull Racing holte mit beiden Autos WM-Punkte.

Gelernt ist gelernt: Als junge Frau war die Irin Rosemary Smith eine der besten Rallye-Fahrerin ihres Landes. Dass sie nichts von ihrem Talent am Steuer eingebüßt hat, bewies die 79-Jährige jetzt auf einer bemerkenswerten Testfahrt im Renault Team R.S.17, dem Einsatzfahrzeug des Renault F1 Teams in der diesjährigen Formel 1-WM.

Niemals zuvor gab es ein Rennen vor der weltberühmten Skyline von Manhattan. Bis die rein elektrische Formel E-Meisterschaft es möglich machte. Für Renault e.dams verlief der faszinierende Event auch sportlich zufriedenstellend.

Es war ein Rennen mit großen Emotionen: Vor genau 40 Jahren, im Juli 1977, startete Renault in Silverstone erstmals zu einem Formel 1-Rennen. Dank dem bärenstarken Nico Hülkenberg verlief der Jubiläums-Grand Prix sehr erfreulich.

Die Formel 1 fasziniert wie zu besten Zeiten: Der Große Preis von Aserbaidschan geriet zum bisher verrücktesten Rennen der Saison und lieferte Sensationsergebnisse. Den Sieg holte ein Fahrer mit Motorentechnologie von Renault.

Gute Stimmung beim Vollgas-Festival vor den Toren von Montreal: Der Große Preis von Kanada unterhielt die Zuschauer bestens und verlief auch für Renault erfreulich. Das französische Werksteam punktete erneut – fast sogar doppelt.

Ein Wochenende voller Spaß und Spannung: Wenn die Formel E am zweiten Juni-Wochenende in Berlin gastiert ist heiße Action garantiert – nicht nur auf, sondern auch neben der Rennstrecke auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof. Wir haben da ein paar Tipps für Sie.

Alle genannten Renault PKW Modelle: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,9-3,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km) 183-102. Energieeffizienzklasse: E-A.*
*Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt.
Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt. Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu