Neue Sondermodelle: ESPACE und TALISMAN Elysée

Der Élysée-Palast ist die erste Adresse Frankreichs – hier residiert kein Geringerer als der Staatspräsident. Staatsmännisches Reisen im betont eleganten Look ermöglichen auch die neuen Elysée-Sondermodelle für Renault Espace und Talisman. Sie überzeugen bereits ab Werk mit komfortablen Extras, dynamisch gezeichneten Leichtmetallrädern und fortschrittlichen Fahrassistenzsystemen. Weiteres Novum: die neue Topmotorisierung ENERGY TCe 225 EDC für den Renault Espace.

Der hochmoderne Benziner mit Twin-Scroll-Turboaufladung mobilisiert 165 kW (225 PS) aus 1,8 Liter Hubraum. Er kombiniert Top-Fahrleistungen mit vorbildlicher Effizienz und ist exklusiv mit dem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe EDC erhältlich. Bereits bei 1.750 Touren steht das maximale Drehmoment von 300 Nm zur Verfügung. Das serienmäßige ENERGY-Technikpaket beinhaltet unter anderem ein Start-Stopp-System sowie das Energy Smart Management zur Rückgewinnung von Bewegungsenergie. Der Renault Espace ENERGY TCe 225 EDC ist ab sofort zu Preisen ab 40.900 Euro UPE bestellbar.

Präsidialer Luxus:

Espace und Talisman als Elysée-Sondermodelle

Pure Energie verkörpern auch die neuen Elysée-Sondermodelle für Renault Espace und Talisman. Sie sind zwischen der Ausstattungsversion Intens und der Top-Variante INITIALE PARIS angesiedelt und brillieren mit hohem Komfort sowie attraktiven Designmerkmalen.

Im Renault Espace Elysée vermittelt die serienmäßige Lederpolsterung Sand-Grey ein besonders edles Ambiente. Ebenfalls ab Werk an Bord: das City-Paket. Es beinhaltet sowohl die elektrische Heckklappe mit Fußsensor als auch die Rückfahrkamera und ermöglicht somit ein noch entspannteres Reisen. Zudem verfügt der dynamische Crossover als Elysée-Sondermodell über den Easy-Park-Assistenten. Damit parkt der Espace nahezu selbstständig ein und aus. Ultraschallsensoren tasten die Fahrbahnseite nach einer geeigneten Parklücke ab. Ist eine Parkbucht gefunden, muss der Fahrer nur noch den Rückwärtsgang einlegen und behutsam Gas geben und bremsen. Die Lenkung übernimmt der Easy Park-Assistent. Gleiches gilt für die umgekehrte Funktion „Park out“. Zusätzlich unterstreichen die serienmäßigen 19-Zoll-Leichtmetallräder im Design Quartz-Black den sportlich-eleganten Look des Espace. Das Sondermodell ist ab sofort in Kombination mit dem neuen ENERGY TCe 225 zu Preisen ab 44.200 Euro UPE bestellbar.

Der Renault Talisman Elysée lässt ebenfalls kaum Wünsche offen. Auch er verwöhnt die Passagiere ab Werk mit der Lederpolsterung Sand-Grey. Das serienmäßige City Plus-Paket umfasst neben elektrischer Heckklappe mit Fußsensor sowie Rückfahrkamera auch den Toter-Winkel-Warner. Dank Easy-Park-Assistent ist bequemes und kinderleichtes Einparken ebenfalls Programm. Darüber hinaus schützen dunkel getönte Heck- und Seitenscheiben vor Sonneneinstrahlung und neugierigen Blicken. Das Sondermodell rollt auf 18-Zoll-Leichtmetallrädern im neuen Design Voyage und ist in Verbindung mit dem 96 kW (130 PS) starken 1,6-Liter-Diesel ENERGY dCi 130 als Coupé-Limousine ab 36.050 Euro UPE bestellbar.

Welches der beiden neuen Elysée-Sondermodelle ist Ihr Favorit?

Renault Espace: Gesamtverbrauch kombiniert l/100 km: 6,8 – 4,4; CO2-Emissionen kombiniert g/km: 153 – 116.
Renault Espace ENERGY TCe 225 EDC: Gesamtverbrauch (l/100km) innerorts: 8,7; außerorts: 5,7; kombiniert: 6,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 153.
Renault Talisman: Gesamtverbrauch kombiniert l/100 km: 5,8 – 3,6; CO2-Emissionen kombiniert g/km: 130 – 95.
Renault Talisman ENERGY dCi 130: Gesamtverbrauch (l/100km) innerorts: 4,5; außerorts: 3,5; kombiniert: 3,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 102.
Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

(Stand 07/2017, Irrtümer vorbehalten)

Letzte Beiträge

Renault Twingo: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,1-4,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 116-100.* Energieeffizienzklasse: C-B. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Clio: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,0-3,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 113-104.* Energieeffizienzklasse: B-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Clio Grandtour: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,0-3,9; CO2-Emissionen kombiniert(g/km): 113-104.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Captur: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,6-4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 128-111.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Kangoo: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 4,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 120.* Energieeffizienzklasse: B. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Mégane: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,6-3,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 127-102.* Energieeffizienzklasse: E-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Mégane R.S. Trophy-R, Benziner, 221 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 10,4; außerorts: 6,6; kombiniert: 8,0; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 183.* Effizienzklasse: E. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Mégane Grandtour: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,6-3,9, CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 127-102.* Energieeffizienzklasse: B-A+. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Kadjar: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,9-4,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 136-113.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur graphischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Scénic: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-4,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 136-126.* Energieeffizienzklasse: B-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Grand Scénic: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-4,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 136-126.* Energieeffizienzklasse: B-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Talisman: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,2-4,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 164-122.* Energieeffizienzklasse: D-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Talisman Grandtour: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,2-4,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 164-122.* Energieeffizienzklasse: D-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Koleos: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,4-6,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 168-163.* Energieeffizienzklasse: C. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Espace: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,4-5,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 168-135.* Energieeffizienzklasse: C-B. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

Renault Zoe: Stromverbrauch kombiniert: 18,9-15,9 kWh, CO2-Emissionen 0 g/km, Energieeffizienzklasse A+.** Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

*Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

** Werte gemäß WLTP (Worldwide harmonised Light vehicle Test Procedure). Bei WLTP handelt es sich um ein neues, realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und ohne Zusatzausstattung und Verschleißteile ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt.
Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt. Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu