Neuer Renault CAPTUR: Chic, clever und komfortabel

Der Bestseller legt nochmal nach

Auf Facebook teilen Auf twitter teilen Auf Google teilen Newsletter abonnieren Auf Pinterest teilen Auf Instagram teilen
Neuer Renault Captur: chic, clever und komfortabel
Neuer Renault Captur: chic, clever und komfortabel

Neuer Renault Captur: Gesamtverbrauch kombiniert l/100 km: 5,6 – 3,6; CO2-Emissionen kombiniert g/km: 127 – 95. *

Das sehr Gute noch besser machen: Der Renault Captur ist das meistverkaufte Kompakt-SUV in Deutschland und Europa. Weil Stillstand bekanntermaßen Rückschritt bedeutet, ruht sich die Marke mit dem Rhombus aber keineswegs auf diesem Erfolg aus, sondern widmet dem populären Crossover jetzt eine umfangreiche Modellpflege. Äußerlich ist diese vor allem an der neu gestalteten Frontpartie zu erkennen, die die Zugehörigkeit zur Renault-Modellfamilie nochmals stärker betont. Je nach Ausstattung blickt der neue Captur mit Voll-LED-Scheinwerfern besonders selbstbewusst in die Welt. Zu den weiteren neuen, die Sicherheit steigernden Optionen zählen ein Toter-Winkel-Warner so wie der Easy-Park-Assistent. Dieser übernimmt bei Einparkmanövern die lästige Lenkarbeit, der Fahrer muss nur noch den jeweiligen Gang einlegen sowie behutsam Gas geben und bremsen.

Ausgeweitetes Multimedia-

und Individualisierungsangebot

Vom 2×20-Watt-Audiosystem R&GO bis zum Touchscreen-Infotainmentsystem R-LINK – das Multimedia-Angebot für den neuen Renault Captur präsentiert sich so vielfältig und umfangreich wie noch nie. Zur Einbindung des Smartphones ins bordeigene Bediensystem stehen je nach Ausstattung die speziell entwickelte App Renault R&GO oder Android Auto zur Verfügung. Einen besonders hochwertigen Hörgenuss garantiert das erstmals für den Captur angebotene, maßgeschneiderte BOSE-Surroundsystem mit sieben Hochleistungslautsprechern.

Den neuen Captur bietet Renault in insgesamt fünf Ausstattungsversionen an: Life, Experience, Intens, Crossborder und als besonders luxuriösen INITIALE PARIS. Dank drei neuer Außenlackierungen (Taklamakan-Orange, Biskaya-Blau und Amethyst-Schwarz) und der neuen Dachfarbe Platin-Grau für die Option Zweifarblackierungen können die Kunden aus insgesamt 35 möglichen Farbkombinationen wählen. Hinzu kommen fünf Außenlook- und sieben Innenlook-Pakete, die mit farblich abgesetzten Designdetails wie den seitlichen Zierleisten oder den Einfassungen von Lüftungsdüsen und Lautsprechern wirkungsvolle Akzente setzen.

Umfangreiche Serienausstattung

Bei allem Chic hat der neue Renault Captur selbstverständlich seinen Sinn fürs Praktische und die daraus resultierende hohe Alltagstauglichkeit nicht verloren. So verfügt bereits die Einstiegsversion Life serienmäßig unter anderem über die um 16 Zentimeter in Längsrichtung verschiebbare Rückbank, den flexiblen Gepäckraumboden und das mit elf Litern Fassungsvermögen überdurchschnittlich große Handschuhfach.

Je zwei Benzin- und Dieselmotoren, alle dank Turbotechnologie besonders effizient und mit harmonischer Kraftentfaltung, stehen zur Wahl. Das Leistungsspektrum reicht von 66 kW/90 PS bis 87 kW/118 PS ab. Die beiden Motorisierungen ENERGY TCe 120 und dCi 90 EDC sind dabei optional mit dem 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (EDC = Efficient Dual Clutch) kombinierbar.

Renault Captur ENERGY TCe 120: Gesamtverbrauch (l/100km) innerorts: 7,0; außerorts: 4,7; kombiniert: 5,5; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 125.
Renault Captur ENERGY dCi 90 EDC: Gesamtverbrauch (l/100km) innerorts: 4,0; außerorts: 3,7; kombiniert: 3,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 99.
* Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

(Stand 05/2017, Irrtümer vorbehalten)

Captur Modellpflege Renault


0 Kommentare Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google teilen Newsletter abonnieren Auf Pinterest teilen Auf Instagram teilen

Was Sie auch interessieren könnte.

Jetzt einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren