Renault CAPTUR im Test: Auto Zeitung lobt den „Sympathieträger“

Renault Captur: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,6–1,5; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 125-34*. Energieeffizienzklasse: C-A+ (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

Der Renault Captur stellt im Test der Auto Zeitung seine Qualitäten souverän unter Beweis. Der europäische Marktführer unter den kompakten Crossover-Modellen überzeugt mit angenehmem Komfort, agilen Fahrleistungen, wertigem Ambiente, fortschrittlichen Fahrer-Assistenzsystemen und modernem Infotainment. Das Design des Captur sowie die umfangreiche Ausstattung treffen ebenfalls den Geschmack des Fachmagazins. Und all das zum „maßvollen Preis“. Kurzum: Der Renault Captur glänzt im Test als „ungemein sympathisches Auto“, lobt der Redakteur.1

Es kann ja grundsätzlich nie schaden, sich mit der eigenen Geschichte zu befassen. Im Fall des Renault Captur ist dieser Streifzug durch die automobile Historie sogar besonders erfreulich. Denn der Captur ist ein echtes Erfolgsmodell. Daran erinnert die Auto Zeitung gleich zu Beginn des Artikels, in dem der neue Renault Captur im Test beweisen muss, was er kann. „Bereits mit der ersten Captur-Generation ab 2013 hat Renault einen Nerv der Autokunden getroffen. Unbestrittene SUV-Vorteile wie Übersichtlichkeit und Alltagskomfort ins kleinere Segment zu übertragen, war damals noch nicht weit verbreitet und Grund für einen soliden Verkaufserfolg des handlichen City-Hoppers.“

Neuer Renault CAPTUR im Test: „Am Puls der Zeit (…) mit guter Verarbeitung“

Anfang 2020 feierte die zweite Generation des Captur ihre Premiere bei den deutschen Renault Händlern. Der Neue tritt in große Fußstapfen – und erfüllt diese Aufgabe mit Bravour – mit einer Vielzahl moderner Assistenzsysteme und wahlweise sogar als Plug-in-Hybrid. Er überträgt das Erfolgsrezept seines Vorgängers auf besonders sympathische Weise in die Neuzeit. „Und Renault wäre nicht Renault, wenn der neue Captur, sieben Jahre später, nicht erneut genau eines wäre: ein unwiderstehliches, topmodernes Angebot für ganz normale Menschen und ihre Auto-Bedürfnisse. Am Puls der Zeit mit pfiffigem Design, sehenswerten Materialien und guter Verarbeitung“, lobt der Tester der Auto Zeitung.

Ein weiterer wichtiger Vorteil: Zusätzlich zu seinem verführerischen Chic bietet der neue Renault Captur im Test nun noch mehr Platz als die erste Generation. „Sein Längenwachstum (plus elf Zentimeter) ist unter anderem im Kofferraum gelandet: Der Neue nimmt nun zwischen 422 und 1275 Liter mit auf die Reise“,2 konstatiert der Autotester. Zudem profitieren auch die Fondpassagiere von mehr Beinfreiheit. Ein besonderer Clou ist die bereits vom Vorgänger bekannte und bei Captur-Fahrern hochgeschätzte, weil in der Länge verschiebbare Rücksitzbank. Auch der Redakteur des Fachmagazins erfreut sich an diesem praktischen Detail.

Renault CAPTUR brilliert mit starken Alltagsqualitäten: angenehmer Komfort, spritziger Antrieb, modernes Infotainment

So weit, so erfreulich. Aber wie fährt sich der Renault Captur im Test? Der Experte der Auto Zeitung lobt neben der „erfreulich zielgenauen und angenehm leichtgängigen Lenkung“ auch das „muntere und freudige“ Handling sowie das gutmütige Fahrverhalten in Grenzbereich-Situationen. Darüber hinaus sammelt der Renault Captur im Test mit seinem „ausgewogenen Abroll- und Federungskomfort“ sowie der „im Wesentlichen tadellosen“ Funktionalität und Ergonomie weitere Pluspunkte.

Auto Zeitung: Test neuer Captur

Zum Test der Auto Zeitung trat der Renault Captur mit dem 96 kW (131 PS) starken TCe 130-Motor an. Das Urteil des Redakteurs: Der Turbobenziner ist eine gute Wahl. Denn „die gesamte Antriebseinheit überzeugt mit Spritzigkeit, prinzipiell gutem Antriebskomfort und genug Dampf für alle Alltagssituationen.“ Beim Connectivity-Check punktet der Renault Captur im Test der Auto Zeitung mit den neu entwickelten Online-Multimediasystem EASY LINK: „Es kommt dann ein 7,0-Zoll-Touchscreen zum Einsatz, der durch Android Auto oder Apple CarPlay-Anbindung Smartphone-Inhalte auf das Auto-Display bringt – eine alltagstaugliche Lösung für Sparfüchse“, betont der Tester.

Auto Zeitung zieht positives Fazit

Zusätzlich zu seinen hervorragenden praktischen Qualitäten brilliert der Renault Captur im Test mit einem weiteren nicht zu unterschätzenden Vorteil: Auf Wunsch bringt er nämlich Farbe und Abwechslung in den Alltag. „Rein atmosphärisch serviert der Franzose je nach Ausstattungslinie und gewählten Optionen eine Vielfalt von schlicht bis bunt – fühlbar sparsam oder lieblos wird es aber nie. Renault eben. Die können das.“

Bei so viel Lob verwundert es nicht, dass das Fazit für den Renault Captur im Test überaus positiv ausfällt. Der Redakteur lobt das Crossover-Modell als „ein ungemein sympathisches Auto“. Noch viel wichtiger: Der neue Captur bietet nach Meinung der Experten „ganz viele Elemente, die für ein modernes Auto des Jahres 2020 einfach angesagt sind – solides Fahrverhalten, runden Antrieb, umfangreiche Assistenzsysteme, gutes Infotainment. Und er legt mit seinem schicken Design, sowie wertigem Ambiente emotional nach. Hier fühlt man sich ernst genommen.“

Sie wollen den Renault Captur persönlich kennen lernen? Kein Problem! Vereinbaren Sie am besten gleich ein Probefahrt bei Ihrem Renault Händler.

Renault Captur TCe 130 GPF, Benzin, 96 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 7,0; außerorts: 4,9; kombiniert: 5,0; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 123.*
* Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

1 Quelle: www.autozeitung.de
2 nach VDA-Norm.

(Stand 5/2020, Irrtümer vorbehalten)

Letzte Beiträge

Renault TWINGO Z.E. (22 kWh Batterie), Elektro, 60 kW: Stromverbrauch kombiniert: 12,9 kW/100 km; CO2-Emissionen: kombiniert 0 g/km; Effizienzklasse A+. Renault ZOE: Effizienzklasse A+.** Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault ZOE, Elektro: Stromverbrauch kombiniert: 17,7-17,2 kWh/100 km gem. WLTP, CO2-Emissionen: kombiniert 0 g/km, Energieeffizienzklasse A+.** Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

Renault Mégane R.S. Trophy-R: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 180.* Energieeffizienzklasse: F. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Mégane R.S. und R.S. Trophy: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100km): 7,9-7,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 181-169.* Energieeffizienzklasse: E-E. (Werte nach Messverfahren VO (EG) 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER. Renault Mégane R.S. TCe 300 GPF, Benzin, 221 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 10,2; außerorts: 6,6; kombiniert: 7,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 180.* Effizienzklasse: E. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Clio EXPERIENCE TCe 100, Benzin, 74 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 5,6; außerorts: 3,7; kombiniert: 4,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 100*. Energieeffizienzklasse: A.
Renault Clio E-TECH 140, Hybrid, 67 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 4,4; außerorts: 4,0; kombiniert: 3,6; CO2-Emissionen kombiniert: 82 g/km*; Energieeffizienzklasse: A+.
Renault Clio: Gesamtverbrauch kombiniert l/100 km: 5,7-3,6, CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 119-83.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Twingo: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,0-4,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 114-100.* Energieeffizienzklasse: C-B. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Clio Grandtour: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,0; CO2-Emissionen kombiniert(g/km): 114.* Energieeffizienzklasse: C-B. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Captur E-TECH Plug-in 160, Plug-in Hybrid, 116 kW: Kraftstoff- / Stromverbrauch kombiniert (l/100 km): 1,5; 2-Emissionen kombiniert: 34 g/km; Energieeffizienzklasse: A+.
Neuer Renault Captur: Gesamtverbrauch kombiniert l/100 km: 6,6-1,5; CO2-Emissionen kombiniert g/km: 125-34. Energieeffizienzklasse: C-A+. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

Renault Kangoo: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 4,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 120.* Energieeffizienzklasse: B. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Mégane: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,4-1,5; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 124-34.* Energieeffizienzklasse: B-A+. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Mégane Grandtour: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,6-3,9, CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 127-102.* Energieeffizienzklasse: B-A+. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Kadjar: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,9-4,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 136-112.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur graphischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Scénic: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-4,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 136-126.* Energieeffizienzklasse: B-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Grand Scénic: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-4,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 136-126.* Energieeffizienzklasse: B-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Talisman: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,2-4,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 164-126.* Energieeffizienzklasse: D-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Talisman Grandtour: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,2-4,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 164-122.* Energieeffizienzklasse: D-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Koleos: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,7-5,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 150-143.* Energieeffizienzklasse: B. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Espace: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,4-5,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 168-135.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

* Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

** Werte gemäß WLTP (Worldwide harmonised Light vehicle Test Procedure). Bei WLTP handelt es sich um ein neues, realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und ohne Zusatzausstattung und Verschleißteile ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt.
Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt. Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu