Yeehaw! Nur eine Woche nach dem doppelten Punktgewinn von Mexiko fuhren auch beim US-Grand Prix in Texas beide Renault R.S. 19 in die Punkteränge. Schlüssel zu diesem Erfolg waren beherzte Zweikämpfe und clevere Rennstrategien.