Renault MEGANE Plug-in Hybrid: drei Ausstattungsversionen stehen zur Wahl

Renault Mégane Grandtour E-TECH Plug-in 160, Plug-in Hybrid, 116 kW: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 1,3; Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 13 kWh; CO2-Emissionen kombiniert: 29 g/km; Energieeffizienzklasse: A+.* Renault Mégane Grandtour: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,4-1,3, Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 13,0-0,0, CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 123-29. Energieeffizienzklasse: B-A+.* (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

Im Mégane Plug-in Hybrid schlagen gleich drei Herzen: Der fortschrittliche Franzose kombiniert ein 1,6 Liter großes Benzintriebwerk mit zwei Elektromotoren. Die clevere Hybridtechnologie ermöglicht eine rein elektrische Reichweite von bis zu 65 Kilometern im realitätsnahen WLTP-Testzyklus.* Typisch Renault verwöhnt der Mégane Plug-in Hybrid bereits ab Werk mit hohem Komfort. Zur Wahl stehen drei Ausstattungsversionen: Zen, Intens und R.S. Line. Wir stellen die drei Varianten vor.

Bereits in der Basisausstattung Zen bietet der Mégane Plug-in Hybrid zahlreiche beliebte Komfortdetails, die den Alltag noch bequemer gestalten. Hierzu zählen zum Beispiel elektrische Fensterheber rundum, die Berganfahrhilfe, elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel, Einparkhilfe vorne und hinten sowie die asymmetrisch umklappbare Rücksitzbank. Die ebenfalls serienmäßige Zweizonen-Klimaautomatik sorgt bei jeder Witterung für Wohlfühlambiente. Der Tempopilot mit Geschwindigkeitsbegrenzer sowie der Licht- und Regensensor ermöglichen relaxtes Reisen.

Renault MEGANE Plug-in Hybrid: Bereits die Basisausstattung Zen bietet viel Komfort

Apropos: Auf dem höhenverstellbaren Fahrersitz inklusive manuell einstellbarer Lendenwirbelstütze reist es sich sogar bei längeren Fahrten ganz entspannt. Dank des serienmäßigen Multimediasystems Renault EASY LINK mit integriertem Navigationssystem haben Fahrer eines Mégane Plug-in Hybrid ihren persönlichen Lotsen stets an Bord. Dabei profitieren sie zusätzlich zum Kartenmaterial für Europa auch von den Z.E. Vernetzte Services. Mithilfe der drei unterschiedlichen Modi des MULTI-SENSE-Systems kann der Chauffeur das Fahrerlebnis personalisieren. Zur Wahl stehen „My Sense”, „Pure“ sowie „Sport”.

Ab Werk bringen die Voll-LED-Scheinwerfer Pure Vision Licht ins Dunkel. Last but not least verfügt die Hybridversion des beliebten Kompakten über ein 6,50 Meter langes Ladekabel zum Anschluss an eine haushaltsübliche 230-Volt-Steckdose.

Hybridversion als Intens und R.S. Line: moderne Fahrerassistenzsysteme und sportliche Note

In der Ausstattungsvariante Intens hat der Mégane Plug-in Hybrid noch mehr Komfortfeatures sowie weitere Fahrerassistenzsysteme an Bord. Zusätzlich zu „Zen“ wartet er unter anderem mit einem höhenverstellbaren Fahrersitz, Lederlenkrad, elektrisch anklappbaren Außenspiegeln sowie der praktischen Keycard-Handsfree-Chipkarte auf. Äußere Erkennungsmerkmale sind die Haifischantenne auf dem Dach, Nebelscheinwerfer sowie die stark getönten hinteren Seiten- und Heckscheiben. Für zusätzlichen Komfort und wegweisende Sicherheit sorgen Fernlichtassistent, Müdigkeitswarner, Spurhaltewarner sowie die Verkehrseichenerkennung mit integriertem Geschwindigkeitswarner.

Beim Mégane Plug-in Hybrid R.S. Line – der auf der Ausstattungsversion Intens basiert – ist der Name Programm: Er nimmt viele optische Merkmale der dynamischen Renault Sport Modelle auf und wirkt besonders athletisch. Mitverantwortlich hierfür sind schicke 17-Zöller, die spezifische Frontschürze mit vergrößerten Lufteinlässen und die Heckschürze inklusive Sportdiffusor. Im Innenraum hebt er sich durch das Sportlenkrad, Sportsitze mit integrierter Kopfstütze, spezielle Zierleisten in Carbon-Grau sowie die exklusive Stoffpolsterung von den beiden übrigen Ausstattungsversionen ab.

Ganz gleich, ob Zen, Intens oder R.S. Line: Der Renault Mégane Plug-in Hybrid überzeugt auf ganzer Linie. Am besten, Sie machen sich selbst ein Bild davon – im Rahmen einer Probefahrt bei Ihrem Renault Händler.


* Werte gemäß WLTP (Worldwide harmonised Light vehicle Test Procedure). Bei WLTP handelt es sich um ein neues, realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und ohne Zusatzausstattung und Verschleißteile ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

(Stand 11/2020, Irrtümer vorbehalten)

Letzte Beiträge

Der Koleos profitiert im Zuge der Modellpflege von zahlreichen Neuerungen. Das frische Design verleiht dem SUV noch mehr Präsenz. Neue BLUE dCi-Motoren und noch mehr Komfort im Innenraum runden das Angebot ab.

Renault ZOE, Elektro: Stromverbrauch kombiniert: 17,7-17,2 kWh/100 km gem. WLTP, CO2-Emissionen: kombiniert 0 g/km, Energieeffizienzklasse A+.** Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Koleos: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,9-5,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 150-134. Energieeffizienzklasse: B.* (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Clio: Gesamtverbrauch kombiniert l/100 km: 5,5-3,6, CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 119-82. Energieeffizienzklasse: C-A+.* (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Clio E-TECH 140, Hybrid, 103 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km): kombiniert: 3,6; CO2-Emissionen kombiniert: 82 g/km; Energieeffizienzklasse: A+.* (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Mégane: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 8,0-3,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 183-104. Energieeffizienzklasse: E-A.* (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Mégane Grandtour:
Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,4-1,3, Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 13,0-0,0, CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 123-29. Energieeffizienzklasse: B-A+.* (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Mégane Grandtour E-TECH Plug-in 160, Plug-in Hybrid, 116 kW:
Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 1,3; Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 13 kWh; CO2-Emissionen kombiniert: 29 g/km; Energieeffizienzklasse: A+.* (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Captur: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,7-1,5; Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 17,3-0,0 kWh; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 130-34. Energieeffizienzklasse: C-A+.* (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Captur E-TECH 160 Plug-in, Plug-in Hybrid, 116 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km): kombiniert: 1,5; Stromverbrauch kombiniert (kWh/100km): 17,3 kWh; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 34*. Energieeffizienzklasse A+. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Twingo Electric (22 kWh Batterie), Elektro, 60 kW: Stromverbrauch kombiniert: 16,3-16,0 kW/100 km; CO2-Emissionen: kombiniert 0 g/km; Effizienzklasse A+.** Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Twingo LIFE SCe 65, Benzin, 48 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 5,3; außerorts: 3,8; kombiniert: 4,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 100. Energieeffizienzklasse: C-B.* (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Kadjar: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,8-5,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 132-124. Energieeffizienzklasse: C-B.* (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur graphischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

Renault Scénic: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,9-5,7; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 135-130. Energieeffizienzklasse: B.* (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault TRAFIC Combi:
Gesamtverbrauch kombiniert: 6,8-5,8; CO2-Emissionen kombiniert: 159-149. Energieeffizienzklasse: B.  Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault TRAFIC Spaceclass:
Gesamtverbrauch kombiniert: 7,1-5,8; CO2-Emissionen kombiniert: 165-157. Energieeffizienzklasse: A. Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Arkana TCe 140 EDC
, Benzin, 103 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 6,5; außerorts: 4,7; kombiniert: 5,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 122.* Energieeffizienzklasse: B. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur graphischen Darstellung der Energieeffizienzklassen klicken Sie HIER.
Renault Grand Scénic: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-5,7; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 137-130. Energieeffizienzklasse: B-A.* (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Talisman: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,1-4,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 161-126. Energieeffizienzklasse: D-A.* (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Talisman Grandtour: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,1-4,5; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 161-119. Energieeffizienzklasse: C-A.* (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Espace: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,5; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 145. Energieeffizienzklasse: B.* (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

* Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

** Werte gemäß WLTP (Worldwide harmonised Light vehicle Test Procedure). Bei WLTP handelt es sich um ein neues, realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und ohne Zusatzausstattung und Verschleißteile ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.