Neu: Schalten lassen im Renault Kadjar

Neues 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe EDC im Kompakt-SUV

Auf Facebook teilen Auf twitter teilen Auf Google teilen Newsletter abonnieren Auf Pinterest teilen Auf Instagram teilen
Renault Kadjar
Renault Kadjar

Renault Kadjar: Gesamtverbrauch kombiniert l/100 km: 5,8 – 3,8; CO2-Emissionen kombiniert g/km: 131 – 99.*

Der Renault Kadjar weht wie ein frischer Wind durch das Segment der Kompakt-SUV. Sein sportlicher Auftritt hinterlässt ebenso nachhaltigen Eindruck wie die kraftvollen und sparsamen Motoren. Jetzt erweitert Renault diese knackigen Vorzüge um ein neues Komfortmerkmal. Erstmals gibt es den Turbobenziner ENERGY TCe 130 in Verbindung mit dem neuen 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe EDC.

Mit dem Kadjar hat Renault nach dem kleineren Captur gleich den nächsten Volltreffer gelandet. Das bestätigt auch die britische Fachpresse: In den harten Vergleichstests des renommierten Magazins „Auto Express“ siegte der sympathische Franzose bereits zum dritten Mal. Dank seiner Praktikabilität, Raffinesse und der guten Verarbeitung sei er ein „Familienauto, wie viele es sich wünschen,“1 loben die Briten den Renault Kadjar. Zudem schwärmen die Experten vom sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Renault Kadjar: sparsame Motoren

mit bemerkenswerter Laufkultur

Auch hierzulande begeistert der SUV zum Beispiel mit hoher Effizienz. Den „Auto Bild“-Experten hat es vor allem der Motor ENERGY TCe 130 angetan: „Der nur 1,2 Liter große Turbobenziner wird mit seiner vorbildlichen Laufruhe manchen Dieselfreund verführen.“2

Jetzt legt Renault mit einem neuen Highlight nach. Kadjar-Käufer können den 96 kW/130 PS starken Benziner mit dem modernen EDC-Getriebe kombinieren. Die clevere Schaltbox spielt insbesondere während Staus und im Stadtverkehr ihre Stärken aus. Sie übernimmt die Gangwechsel und entspannt damit Kupplungsfuß und Schaltarm. Ein weiterer Vorteil: Innerorts verbraucht der Kompakt-SUV mit EDC-Getriebe sogar 0,5 Liter weniger als die Version mit manueller Schaltbox. Der Renault Kadjar ENERGY TCe 130 EDC kann aber auch anders: Er beschleunigt dynamisch und fast ohne Zugkraftunterbrechung in 10,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 192 km/h.

7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe

EDC auch für BOSE Edition erhältlich

Renault Kadjar

Die neue Motor-Getriebe-Kombination gibt es ab der Ausstattungslinie Experience. Der Renault Kadjar ENERGY TCe 130 EDC in der XMOD-Variante ist unter anderem mit einem Safety-Paket inklusive Spurhalte-Warner, Fernlichtassistent und Verkehrszeichenerkennung ausgestattet. Noch mehr bietet die BOSE Edition: Neben dem neuen 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe EDC erhält das Topmodell weitere technische Highlights wie das Online-Multimediasystem R-LINK 2 und natürlich ein Soundsystem von Bose, das erstklassigen Klang verspricht. 19-Zoll-Leichtmetallräder, sportliche Front- und Heckschürzen sowie Außenspiegel in Klavierlack-Schwarz betonen den dynamischen Auftritt des kraftvollen SUV zusätzlich.

Überzeugen Sie sich selbst vom neuen Renault Kadjar ENERGY TCe 130 EDC und vereinbaren Sie gleich jetzt eine Probefahrt. Sie können es nicht abwarten? Dann erstellen Sie sofort mit dem 3D-Konfigurator Ihren Wunsch-Kadjar.

Schalten oder schalten lassen – wo sehen Sie die Vorteile des modernen EDC-Getriebes?

 

Renault Kadjar ENERGY TCe 130 EDC: Gesamtverbrauch l/100 km: innerorts: 6,9; außerorts: 5,1; kombiniert: 5,7; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 130.*
Renault Captur: Gesamtverbrauch kombiniert l/100 km: 5,5 – 3,6; CO2-Emissionen kombiniert g/km: 125 – 95.*
*Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO(EG)715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

 

1 Originaltext: „genuinely desirable family car“, www.autoexpress.co.uk.
2 Quelle: Auto Bild-Printausgabe (Heft 23, Jahrgang 2015).

(Stand 01/2016, Irrtümer vorbehalten)

7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe EDC Renault Kadjar SUV


0 Kommentare Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google teilen Newsletter abonnieren Auf Pinterest teilen Auf Instagram teilen

Was Sie auch interessieren könnte.

Jetzt einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren