Renault SCENIC top im Test

Renault Scénic: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0–4,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 136–126. Energieeffizienzklasse: B-A.*

Die Zeiten, in denen sich Kompaktvans nur durch hohen Nutzwert auszeichneten, sind längst passé. Heute stehen auch bei Familienautos Eigenschaften wie stylischer Chic und exzellente Ausstattungen hoch in der Gunst der Kunden. Das Webportal auto-reise-creative.de1 hat sich nun der neuen Modellgeneration des Renault Scénic angenommen und ihn im Hinblick auf Alltagstauglichkeit, Design und Lifestyle-Flair getestet.

Galten Kompaktvans in der Vergangenheit in erster Linie als praktische Nutzfahrzeuge für die Familie, bei denen vor allem hohe Alltagstauglichkeit im Vordergrund stand, hat sich dieses Bild mittlerweile gründlich gewandelt. Der Renault Scénic macht vor, wie’s heute geht: „Wie der Renault Scénic aufzeigt, vermittelt die schicke Zweifarblackierung der Familienkutsche einen tollen Lifestyle-Flair“, bescheinigen ihm die Tester. Bislang waren Zweifarblackierungen fast ausschließlich Crossover-Modellen vorbehalten, beim Renault Scénic sind in Abhängigkeit von der Lackierung Dach, A-Säulen und Außenspiegelgehäuse in Black-Pearl-Schwarz oder Stahl-Grau lackiert – dieses Karosseriedesign betont gekonnt die dynamische Linienführung des Bestsellers von Renault.

Test: Renault SCÉNIC beim Webportal Auto-Reise-Creative

Attraktiv und kraftstoffsparend: SCENIC rollt serienmäßig auf 20-Zöllern

Neidisch machen könnte der Renault Scénic auch so manchen Eigner eines Sportwagens, nämlich mit seiner Reifendimension. „Serienmäßige 20-Zoll-Räder, die sogenannten EFFICIENCY WHEELS 20‘‘, erwartet man nun wirklich nicht bei einem Fahrzeug dieser Gattung.“ Der Clou: Die Leichtmetallräder sehen nicht nur gut aus, sondern überzeugen zudem mit exzellentem Abrollkomfort und vorbildlich niedrigem Rollwiderstand. Damit leisten sie einen wichtigen Beitrag zum niedrigen Kraftstoffverbrauch und den geringen CO2-Emissionen des Scénic.

Dabei offenbart das Modell auf den ersten Blick seine Zugehörigkeit zur Renault-Modellpalette. Seine Lichtsignatur glänzt mit schickem Styling und bietet gleichermaßen einen hohen Wiedererkennungswert – typisch Renault.

Tester loben Verarbeitung und üppiges Raumangebot

Im Interieur lässt der Scénic ebenfalls keine Fragen offen. „Die Verarbeitung des Innenraums macht einen hochwertigen Eindruck, die Kunststoffe greifen sich gut an und sind teils weich hinterfüttert. Auch hier gibt mir der Renault Scénic kein Anlass zur Kritik“, urteilt der Tester. Zudem vermittelt das dreigeteilte Panorama-Dach ein so luftiges Ambiente, dass sich mit dem Kompaktvan selbst lange Touren mit der ganzen Familie lässig und entspannt bewältigen lassen. Dass kompakt hier keineswegs klein bedeutet, „zeigt das (…) üppige Raumangebot und der gut nutzbare Kofferraum. Sehr schön ist auch die Tatsache, dass man am Beifahrersitz die Lehne abhängig von Ausstattung bzw. gewählter Option nach vorn umlegen kann und so auch mal lange Gegenstände von bis zu 2,61 Meter Länge ins Auto bringt.“

Test: Renault SCÉNIC beim Webportal Auto-Reise-Creative

Das Transportvolumen, das der Franzose bereithält, ist nur eines von weiteren Kaufargumenten, die für den Scénic sprechen. „Die Heckklappe reicht nicht nur tief nach unten, sie öffnet auch weit hoch. Durch die große Öffnung lässt sich der Scénic prima beladen, und mit 506 Litern gehen auch eine ganze Menge Gepäck rein (sic). Wem das noch nicht reicht, der kann die Rücksitze umklappen und noch über tausend Liter mehr einladen, fasst der Van maximal 1.554 Liter.“

Auch an die Praktikabilität im Alltag hat Renault gedacht: „Die kleineren Dinge des Lebens finden darüber hinaus in den zahlreichen Ablagen ihren Platz […]. Dabei punktet der französische Automobilbauer nicht nur mit Raum, sondern auch mit enormer Flexibilität.“

Last but not least überzeugt der Scénic mit einer vorbildlichen Sicherheitsausstattung sowie großer Bodenfreiheit. Auch im Fahrdynamik- und Komfortkapitel sammelt er emsig Pluspunkte. „Und wenn auch das Fahrwerk eher sportlich ausgelegt ist, so geht der Komfort nicht gänzlich verloren und uns als sportlich ambitionierte Fahrer sagte diese Mischung sehr zu.“ Dem haben wir nichts hinzuzufügen.

* Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

1 Quelle Renault Scénic im Test: auto-reise-creative.de.

(Stand 01/2019, Irrtümer vorbehalten)

Letzte Beiträge

Mit dem ersten Turbomotor – und dem ersten Turbosieg vor 40 Jahren – revolutionierte Renault die Formel 1. Gleichzeitig zog die siegreiche Technologie in viele verschärfte Serienmodelle ein. Wir stellen die heißesten Renault Turbos vor.

Renault Twingo: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,0-4,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 114-100.* Energieeffizienzklasse: C-B. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Clio: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,0-3,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 113-104.* Energieeffizienzklasse: B-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Clio Grandtour: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,0-3,9; CO2-Emissionen kombiniert(g/km): 113-104.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Captur: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,6-4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 128-111.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Kangoo: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 4,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 120.* Energieeffizienzklasse: B. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Mégane: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,6-3,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 127-102.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Megane R.S. und R.S. Trophy: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100km): 8,0-7,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 183-169.* Energieeffizienzklasse: E-E. (Werte nach Messverfahren VO (EG) 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER. Renault Mégane R.S. TCe 300 GPF, Benzin, 221 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 10,4; außerorts: 6,6; kombiniert: 8,0; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 183.* Effizienzklasse: E. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Mégane R.S. Trophy-R: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 8,0; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 183.* Energieeffizienzklasse: F. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Mégane Grandtour: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,6-3,9, CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 127-102.* Energieeffizienzklasse: B-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Kadjar: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,9-4,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 136-113.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur graphischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Scénic: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-4,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 136-126.* Energieeffizienzklasse: B-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Grand Scénic: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-4,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 136-126.* Energieeffizienzklasse: B-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Talisman: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,2-4,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 164-122.* Energieeffizienzklasse: D-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Talisman Grandtour: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,2-4,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 164-122.* Energieeffizienzklasse: D-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Koleos: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,7-5,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 150-143.* Energieeffizienzklasse: B. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Espace: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,4-5,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 168-135.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

Renault ZOE, Elektro: Stromverbrauch kombiniert: 17,2-17,7 kWh, CO2-Emissionen 0 g/km, Energieeffizienzklasse A+.** Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

* Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

** Werte gemäß WLTP (Worldwide harmonised Light vehicle Test Procedure). Bei WLTP handelt es sich um ein neues, realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und ohne Zusatzausstattung und Verschleißteile ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt.
Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt. Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu