F1-Star Hülkenberg zu Besuch bei Renault in Köln
Motorsport

Formel 1-Pilot Hülkenberg zu Gast bei Renault Deutschland

Gepostet am 17. Oktober 2017

Nico Hülkenberg zählt zu den gefragtesten Piloten in der Formel 1. Vor dem Grand Prix der USA stattete der Renault Werksfahrer der Deutschlandzentrale der Marke einen Besuch ab und zeigte sein Können am Steuer eines Renault.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google teilen Newsletter abonnieren Auf Pinterest teilen Auf Instagram teilen
GP Japan: Licht und Schatten im Land der aufgehenden Sonne
Motorsport

GP Japan: Licht und Schatten im Land der aufgehenden Sonne

Gepostet am 9. Oktober 2017

Auf der Traditionsrennstrecke von Suzuka lag Renault Werksfahrer Nico Hülkenberg zwischenzeitlich auf Platz fünf. Doch seine starke Vorstellung blieb unbelohnt. Teamkollege Jolyon Palmer überholte sechs Konkurrenten und wurde Zwölfter.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google teilen Newsletter abonnieren Auf Pinterest teilen Auf Instagram teilen
Renault Sport F1 gratuliert Red Bull Racing zum GP-Sieg
Motorsport

Red Bull Racing siegt in Malaysia mit Renault Power

Gepostet am 2. Oktober 2017

Der Große Preis von Malaysia liefert oft spannende Rennverläufe und packende Zweikämpfe. Diesmal zeigte der junge Max Verstappen besonders tolle Manöver – und siegte im Red Bull Racing mit Motorentechnologie von Renault.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google teilen Newsletter abonnieren Auf Pinterest teilen Auf Instagram teilen
Renault F1 glänzt in Singapur
Motorsport

Renault F1 in Singapur: Palmer punktet, „Hulk“ hat Pech

Gepostet am 18. September 2017

Auf dem spektakulären Stadtkurs von Singapur schnupperte das Renault Sport F1 Team an der Sensation. Am Ende wurde die starke Leistung zwar nicht mit einem Podestplatz belohnt, doch Jolyon Palmers Punktepremiere sorgte für Jubel.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google teilen Newsletter abonnieren Auf Pinterest teilen Auf Instagram teilen
ZOE e-Sport Concept: Wilde Drifts auf der Rennstrecke
Motorsport, Renault Emotion

Renault ZOE e-Sport Concept: Zisch und weg

Gepostet am 11. September 2017

340 kW (462 PS), in 3,2 Sekunden auf Tempo 100. Der 100% elektrische Renault ZOE e-Sport Concept hält, was seine beeindruckenden Eckdaten versprechen. Das belegt das kurzweilige Video vom Rennstreckentest des Online-Portals Car Throttle.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google teilen Newsletter abonnieren Auf Pinterest teilen Auf Instagram teilen
Renault Sport F1 Team in Monza
Motorsport

Monza: Renault Sport F1 im „Tempel des Tempos“

Gepostet am 4. September 2017

Auf dem traditionellen Highspeed-Kurs von Monza hatte Renault Sport F1 nicht unbedingt mit Spitzenergebnissen gerechnet. Doch dann lief es unerwartet gut: Das Renault Partnerteam Red Bull Racing holte mit beiden Autos WM-Punkte.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google teilen Newsletter abonnieren Auf Pinterest teilen Auf Instagram teilen
Hülkenberg erobert in Spa Platz sechs
Motorsport

Hülkenberg fährt im R.S.17 auf Platz sechs

Gepostet am 28. August 2017

Der Große Preis von Belgien zählt zu den Highlights im Kalender. Das Renault Werksteam zeigte erneut eine starke Vorstellung: Nico Hülkenberg wurde Sechster, Jolyon Palmer rettete nach Problemen im Qualifying den 13. Platz ins Ziel.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google teilen Newsletter abonnieren Auf Pinterest teilen Auf Instagram teilen
79-Jährige auf Testfahrt im F1-Rennwagen
Motorsport

Alter schützt vor Tempo nicht: 79-Jährige auf Testfahrt im F1-Rennwagen

Gepostet am 24. August 2017

Gelernt ist gelernt: Als junge Frau war die Irin Rosemary Smith eine der besten Rallye-Fahrerin ihres Landes. Dass sie nichts von ihrem Talent am Steuer eingebüßt hat, bewies die 79-Jährige jetzt auf einer bemerkenswerten Testfahrt im Renault Team R.S.17, dem Einsatzfahrzeug des Renault F1 Teams in der diesjährigen Formel 1-WM.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google teilen Newsletter abonnieren Auf Pinterest teilen Auf Instagram teilen
Nicolas Prost testet Renault ZOE e-Sport Concept
Motorsport

Elektrisierender Rennwagen: Prost testet ZOE e-Sport Concept

Gepostet am 21. August 2017

340 kW (462 PS), 640 Newtonmeter, von Null auf 100 in 3,2 Sekunden. Klingt nach atemberaubendem Fahrspaß? Volltreffer. Formel E-Pilot Nicolas Prost testet den ZOE e-Sport Concept auf der Rennstrecke. Was kann der E-Racer?

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google teilen Newsletter abonnieren Auf Pinterest teilen Auf Instagram teilen
Wieder Weltmeister: Renault gewinnt dritten Titel
Motorsport

Renault in der Formel E: 100% elektrisch, 300% Champion

Gepostet am 1. August 2017

Aller guten Dinge sind drei: Auch den dritten Titel der rein elektrischen Formel E-Meisterschaft eroberte Renault e.dams. Das Saisonfinale in Montreal geriet zum Thriller – mit Happy End für den Pionier der Elektromobilität.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google teilen Newsletter abonnieren Auf Pinterest teilen Auf Instagram teilen
Ein Revanchefoul beendete Nico Hülkenbergs Rennen
Motorsport

Ein Rennwochenende zum Vergessen

Gepostet am 31. Juli 2017

Das Renault Sport F1 Team kehrte aus Ungarn ohne Zählbares zurück, ist mit der eigenen Performance aber dennoch zufrieden. Auch für die Red Bull Racing-Piloten lief es nicht nach Plan.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google teilen Newsletter abonnieren Auf Pinterest teilen Auf Instagram teilen
12345...8

Alle genannten Renault PKW Modelle: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,5 - 3,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km) 190 - 86. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

Newsletter abonnieren