Motorsport

Viele Zwischenfälle und ein spannendes Finale machten den Großen Preis von Aserbaidschan zu einem kurzweiligen Ereignis – mit dem besten Ergebnis für Renault Sport F1 seit 2016, der Rückkehr als Werksteam in die Formel 1.

In Rom, nicht weit von den antiken Stätten, wo vor 2.000 Jahren Wagenrennen mit vier Pferdestärken ausgetragen wurden, feierte die Formel E ihren Einstand. Renault e.dams Pilot Sébastien Buemi hatte die Podestplätze im Visier.

Beim Großen Preis von China hatte Renault Sport F1 viel Grund zum Jubeln: Erneut holten mit Nico Hülkenberg und Carlos Sainz beide Werksfahrer WM-Punkte. Und Daniel Ricciardo im Red Bull Racing siegte mit Renault Technologie.

Gentlemen, start your engines! Bei den Renault Sport Track Days können ambitionierte Sportfahrer auf fünf rasanten Rennstrecken das eigene Limit erkunden und ihr Fahrkönnen optimieren. Mit dabei: der neue, 205 kW/280 PS starke Mégane R.S.

2018 werden sieben schnelle Talente von der Nachwuchsförderung des Renault F1-Werksteams profitieren. Die Youngster starten in unterschiedlichen Rennserien. Sie alle eint ein Ziel: Gemeinsam mit Renault wollen sie Formel 1-Weltmeister werden.

In „Down under“ ging es hoch her – und Renault kann sich über eine 100-prozentige Erfolgsquote freuen: Alle sechs Formel 1-Rennwagen mit dem Renault R.E.18-Motor erreichten das Ziel unter den besten Zehn.

Die Vollgaswelt Formel 1 fasziniert mit packendem Rennsport und innovativen Technologielösungen. Bestes Beispiel: In der Sicherheitsausrüstung der Piloten steckt jede Menge Hightech. Renault Werksfahrer Carlos Sainz gibt exklusive Einblicke.

Alle genannten Renault PKW Modelle: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 8,1 – 3,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km) 183 – 104. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt.
Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt. Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu