Renault Z.E. lässt den Funken überspringen

Die Leiden eines Postboten: Briefträger Lars hat ein Problem. Er hat sein Herz an eine schöne junge Frau verloren, der er täglich die Post vorbeibringen darf. Leider hat die Angebetete einen Hund – bekanntermaßen der natürliche Feind eines jeden Postboten. Deutlich erschwert wird die Situation durch das altersschwache Zustellfahrzeug, mit dem Lars seine tägliche Runde fährt. Aber Rettung naht: in Form eines Renault Kangoo Z.E.*! Aber sehen Sie am besten selbst.

Renault Z.E.* Zero Emission – keine Emissionen im Fahrbetrieb.

(Stand 2/2018, Irrtümer vorbehalten)

Letzte Beiträge

Seit 1954 sind in der Schweiz Rundstreckenrennen verboten, jetzt konnte die Formel E den Bann mit einem spannenden ePrix in Zürich brechen – und hat die Zuschauer elektrisiert. Mittendrin: die Fahrer mit Renault Z.E.17-Antriebseinheit.

Diese Webseite verwendet Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt. Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt. Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu