Schwarzer Schick: der Renault SCENIC BLACK EDITION

Renault Scénic: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-4,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 136-126.* Energieeffizienzklasse: B-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

Sie dürfen sie BLACK Beauties nennen: Der neue Renault Scénic BLACK Edition und die gleichnamige Langversion Grand Scénic setzen auf makelloses Schwarz. Mit edlem Design, exklusiver Ausstattung und modernster Technik schnüren sie ein äußerst attraktives Gesamtpaket. Wir stellen die vielen Details vor, mit denen der Scénic BLACK Edition Sie begeistern wird.

Wo bloß anfangen? Brilliert der neue Renault Scénic BLACK Edition doch gleich mit so vielen Raffinessen in puncto Design, Equipment und Technik auf einmal. Wir stellen sie der Reihe nach vor.

Schwarz wie die Nacht – exklusives Design und intelligente Scheinwerfer

Der Renault Scénic BLACK Edition tritt selbstbewusst auf: Die BLACK Edition-Logos auf den Kotflügeln, dem Lenkrad und den Einstiegsleisten lassen sofort erkennen, dass hier ein exklusives Sondermodell vorfährt. Zu den vielen Exterieur-Highlights zählen unter anderem die schwarzen LED-Scheinwerferelemente. Die Leuchten mit LED Pure Vision-Technik verfügen über integriertes Kurvenlicht. Damit punkten die BLACK Edition-Modelle sowohl mit elegantem Lichtdesign als auch besonders guter Ausleuchtung der Straße.

Schwarzer Schick: der Renault SCENIC BLACK EDITION

Für Schwarzseher und Farbfans: viele Lackierungen im Angebot

Serienmäßig stattet Renault das Sondermodell mit schwarzen 20-Zoll-Leichtmetallfelgen im Design „BLACK Edition“ aus, die den eleganten Auftritt unterstreichen. Wer den unifarbenen Gesamtlook bevorzugt, entscheidet sich für Scénic oder Grand Scénic mit komplett schwarzer Metallic-Lackierung. Ein paar Farbakzente dürfen es schon sein, meinen Sie? Dann wählen Sie eine von vielen erhältlichen Zweifarb-Lackierungen: Zur Wahl steht das Sondermodell unter anderem noch in Silber, Blau und Anthrazit – das Dach ist dabei stets im edlen Schwarzton gehalten.

Hochwertige Ausstattung im Interieur

Im Innenraum setzen sich die „Wow“-Momente fort: großzügiges Panorama-Glasdach, schicke Aluminiumpedale und erstklassig verarbeitete Sitze mit Alcantarapolsterung und Seitenwangen in Lederoptik, um nur einige Highlights zu nennen. Die Frontpassagiere kommen während der Fahrt in den Genuss von Sitzheizung und Relax-Kopfstützen. Die Sitze im Fond verwöhnen mit Komfort-Kopfstützen. Für Wohlfühltemperaturen sorgt die serienmäßige Klimaanlage.

Auch in puncto Technik fährt das Sondermodell groß auf. Prominent im Blickfeld des Fahrers positioniert, informiert ein fortschrittliches Head-up-Display mit Farbanzeige über Geschwindigkeit, Strecke, Tempolimits und mehr. Der Clou: Die Ansicht lässt sich individuell konfigurieren. Mit an Bord ist zudem das moderne Multimediasystem R-LINK 2 mit 8,7-Zoll-Touchscreen und Navigationssystem inklusive Europakarte. Dank dem hochwertigen Soundsystem der Audiospezialisten von Bose genießen die Passagiere während der Fahrt exzellenten Klang.

Doch das ist noch längst nicht alles: Zu den weiteren Highlights an Bord zählen die Rückfahrkamera und die 360-Grad-Einparkhilfe vorne, hinten und an den Seiten. Sie zeigt beim Rückwärtsfahren an, was sich hinter dem Fahrzeug befindet und erleichtert so das Einparken deutlich. Sie möchten den Parkvorgang lieber ganz dem Scénic überlassen? Kein Problem, denn das Sondermodell verfügt zudem über den Easy-Park-Assistent. Damit parkt das Fahrzeug sowohl in Längs- als auch in Querparklücken ein und wieder aus – Sie müssen nur noch Gas geben und bremsen.

Motorseitig haben Kunden beim Scénic BLACK Edition die Wahl zwischen vier hocheffizienten Triebwerken – zwei Benziner und zwei Diesel, jeweils entweder mit manuellem Schalt- oder EDC-Doppelkupplungsgetriebe. Die Preise beginnen bei 33.290,- € UPE für den Scénic BLACK Edition in Verbindung mit dem 103 kW (140 PS) starken TCe-Benziner. Zudem ist das Sondermodell auch als Grand Scénic mit bis zu sieben Sitzen erhältlich.

Sind Sie auch der Meinung, dass Schwarz einfach zu allem passt? Dann statten Sie Ihrem Renault Händler einen Besuch ab und fahren Sie den Scénic BLACK Edition Probe.

Renault Grand Scénic: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-4,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 136-126.* Energieeffizienzklasse: B-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Scénic TCe 140 GPF, Benziner, 103 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 7,4; außerorts: 5,1; kombiniert: 6,0 ; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 136.* Energieeffizienzklasse: B-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Scénic TCe 140 EDC GPF, Benziner, 103 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 6,9; außerorts: 5,1; kombiniert: 5,8 ; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 132.* Energieeffizienzklasse: B-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
*Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

(Stand 6/2019, Irrtümer vorbehalten)

Letzte Beiträge

Im Rahmen des Strategieplans „Drive the Future“ stellt Renault einmal mehr seine Innovationskraft unter Beweis. Bis 2022 wird der französische Hersteller insgesamt 15 Modelle mit automatisierten Fahrfunktionen auf den Markt bringen.

Renault Twingo: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,0-4,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 114-100.* Energieeffizienzklasse: C-B. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Clio: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,0-3,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 113-104.* Energieeffizienzklasse: B-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Clio Grandtour: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,0-3,9; CO2-Emissionen kombiniert(g/km): 113-104.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Captur: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,6-4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 128-111.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Kangoo: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 4,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 120.* Energieeffizienzklasse: B. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Mégane: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,6-3,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 127-102.* Energieeffizienzklasse: E-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Megane R.S. und R.S. Trophy: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100km): 8,0-7,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 183-169.* Energieeffizienzklasse: E-E. (Werte nach Messverfahren VO (EG) 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Mégane R.S. Trophy-R: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 8,0; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 183.* Energieeffizienzklasse: E. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Mégane Grandtour: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,6-3,9, CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 127-102.* Energieeffizienzklasse: B-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Kadjar: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,9-4,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 136-113.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur graphischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Scénic: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-4,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 136-126.* Energieeffizienzklasse: B-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Grand Scénic: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-4,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 136-126.* Energieeffizienzklasse: B-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Talisman: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,2-4,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 164-122.* Energieeffizienzklasse: D-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Talisman Grandtour: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,2-4,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 164-122.* Energieeffizienzklasse: D-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Koleos: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,7-5,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 150-143.* Energieeffizienzklasse: B. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Espace: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,4-5,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 168-135.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

Renault ZOE: Stromverbrauch kombiniert: 17,9-15,9 kWh, CO2-Emissionen 0 g/km, Energieeffizienzklasse A+.** Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

* Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

** Werte gemäß WLTP (Worldwide harmonised Light vehicle Test Procedure). Bei WLTP handelt es sich um ein neues, realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und ohne Zusatzausstattung und Verschleißteile ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt.
Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt. Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu