Edles Design: Renault Clio im neuen Gewand

Renault Clio Initiale Paris ENERGY TCe 120 (vorläufige Werte): Gesamtverbrauch (l/100km) innerorts: 6,8; außerorts: 4,5; kombiniert: 5,4; CO2 Emissionen kombiniert (g/km): 120. Renault Clio (vorläufige Werte): Gesamtverbrauch kombiniert l/100 km: 5,9 – 3,3; CO2-Emissionen kombiniert g/km: 135 – 85.*

Der Renault Clio ist seit vier Modellgenerationen ein wahrer Verkaufsschlager: Bis heute hat Renault weltweit rund 13 Millionen Einheiten an Kunden ausgeliefert. Jetzt erhält der erfolgreiche Kompakte ein attraktives Update. Neue Front, neue Motoren, neue Komfortdetails – der frisch überarbeitete Renault Clio präsentiert sich besser als je zuvor.

Die jüngste Evolutionsstufe des Renault Clio beweist emotionalen Design-Charakter. Die vergrößerte Kühlluftöffnung flankieren zwei separate Felder, in die je nach Ausstattung Nebelscheinwerfer integriert sind. In den gehobenen Versionen punktet der Clio mit Voll-LED-Scheinwerfern mit integriertem LED-Tagfahrlicht in Form eines asymmetrischen „C“. Den Kühlergrill gestaltet Renault mit markanten Querstreben und auch die Heckschürze erhält eine attraktive Überarbeitung. Zudem bringen vier neue Lackierungen mehr Farbe ins Spiel: Kunden können sich künftig auch für Intense-Rot, Titanium-Grau, Perlmutt-Weiß oder Iron-Blau entscheiden.

Renault Clio im neuen Outfit:

hochwertige Polsterstoffe und attraktive Chromdetails

Die neuen Design-Highlights setzen sich im Interieur fort. Renault verwendet viele Materialien, die bislang höheren Klassen vorbehalten waren. So zieren neue Polsterstoffe den Innenraum. Die gemaserten Kunststoffoberflächen sehen fantastisch aus und fühlen sich auch so an. Besonders edel: Die Chromzierteile für das Cockpit und die Türinnenverkleidungen erweisen sich mit ihrem matten Finish als echte Eyecatcher.

Darüber hinaus erhält der Renault Clio ein neues Lenkrad, einen modifizierten Schaltknauf sowie neu gestaltete Türinnenverkleidungen mit gepolsterten Armstützen. Nochmals gesteigerten Komfort vermitteln die neuen, stärker konturierten Sitze, die ab der Ausstattungslinie Intens serienmäßig an Bord sind. Glanzpunkte setzen zudem die neu gestalteten Räder und Radabdeckungen, die ab sofort für den Renault Clio erhältlich sind.

Effiziente Powerpakete:

Clio mit vier Benzin- und

vier Dieselmotoren verfügbar

Zugleich erweitert Renault die Motorenauswahl des Clio um den neuen effizienten Topdiesel ENERGY dCi 110 mit 6-Gang-Schaltgetriebe. Der ENERGY TCe 120 – bislang exklusiv mit Doppelkupplungsgetriebe EDC erhältlich – lässt sich nun auf Wunsch ebenso mit 6-Gang-Schaltbox ordern. Mit insgesamt elf Motor-Getriebe-Kombinationen zählt der Bestseller von Renault zu den vielseitigsten Fahrzeugen seiner Klasse – und mit Kraftstoffverbräuchen ab 3,3 Liter pro 100 Kilometer auch zu den effizientesten.

Neuer Clio jetzt noch individueller

Für alle, die ihrem Clio eine ganz persönliche Note verleihen möchten, bietet Renault sowohl für das Exterieur als auch für den Innenraum künftig eine Vielzahl neuer Individualisierungsmöglichkeiten. Die Dachaufkleber „Shadow“ beispielsweise verleihen dem kompakten Franzosen mit ihrem fließenden Farbverlauf von Schwarz zur eigentlichen Karosserielackierung einen besonders stylischen Auftritt. Hinzu kommen Zweifarb-Pakete mit Dach und Außenspiegelgehäusen in Schwarz, Ivory-Beige, Rot und Silber. Auch im Innenraum des neuen Clio wird Individualität groß geschrieben. Möglich machen es unter anderem die Innenlook-Pakete „Touch“ und „Color“. Sie bereichern Instrumententräger, Türinnenverkleidung und Polster um fröhlich-farbige Dekorelemente.

Modernes Infotainment

Alle guten Dinge sind drei: Der aktualisierte Clio kann mit einem von drei Infotainmentsystemen kombiniert werden. Neben Media Nav Evolution und R-LINK Evolution stattet Renault den Markenbestseller erstmals mit dem Audiosystem R&GO aus. Hier können Fahrer dank der App Renault R&GO ihr Smartphone kinderleicht mit dem Fahrzeug koppeln.

Soundqualität vom feinsten:

Premium-Audiosystem BOSE®

Im neuen Clio gibt’s zudem was auf die Ohren: Die Audiospezialisten von BOSE® haben für den Kompakten ein Premium-Soundsystem entwickelt. Damit genießen Fahrer ein Klangerlebnis mit Konzertsaal-Qualität.

Der aufgefrischte Renault Clio verfügt auf Wunsch auch über den cleveren Easy-Park-Assistenten . Ob Quer- oder Längslücke oder parallel zur Fahrbahn: Mit diesem Extra an Bord parkt der attraktive Franzose nahezu autonom in einer Vielzahl an Parkplätzen ein und aus. Der Fahrer am Steuer muss nur noch Gas geben und bremsen.

Fünf Ausstattungslinien:

Basisversion mit umfangreicher Serienausstattung

Insgesamt stehen fünf Ausstattungen zur Wahl: Start, Life, LIMITED, Intens und INITIALE PARIS. Bereits das Basismodell Clio Start überzeugt mit einer umfangreichen Serienausstattung. Diese beinhaltet unter anderem das schlüssellose Startsystem Keycard, Tempopilot mit Geschwindigkeitsbegrenzer und die Berganfahrhilfe Hill Start Assist. Hinzu kommen LED-Tagfahrlichter, elektrisch einstellbare und beheizbare Außenspiegel sowie der Bordcomputer.

Im Renault Clio Life ist das 2×20-Watt-Audiosystem R&GO an Bord. Zum Serienumfang der Anlage zählt die integrierte Smartphone-Halterung mit USB-Anschluss. Außerdem haben Fahrer des Clio Life die Möglichkeit den Fahrersitz und das Lenkrad in der Höhe zu verstellen sowie die Rückbanklehne im Verhältnis 1/3 :2/3 asymmetrisch umzuklappen.

Die Ausstattungsvariante LIMITED beinhaltet unter anderem die manuelle Klimaanlage, Instrumententräger und Türver­kleidungen in Soft-Touch-Anmutung, Lederlenkrad sowie das Außenlook-Paket in Chrom und 16-Zoll-Räder.

Der Renault Clio Intens punktet unter anderem mit dem intuitiv bedienbaren Multimediasystem Media Nav Evolution und 7 Zoll (18 cm) großem Touchscreen-Farbmonitor.

Puren Luxus bietet die exklusive Version INITIALE PARIS. Hier schmeicheln edle Materialien wie Nappaleder für Sitzpolster und Lenkradkranz sowie eine umfangreiche Komfortausstattung allen Sinnen. Hinzu kommen das Touchscreen-Infotainmentsystem Renault R-LINK Evolution mit Online-Anbindung, Sitzheizung, Rückfahrkamera, Klimaautomatik sowie der Easy-Park-Assistent. Damit kann der neue Renault Clio nahezu autonom ein- und ausparken. Äußere Erkennungsmerkmale sind die attraktiven Leichtmetallräder im 17-Zoll-Format sowie die stark getönten hinteren Scheiben und die ebenfalls getönte Heckscheibe. Auf Wunsch ist zudem die exklusive Außenlackierung Taupe-Beige erhältlich.

Eine weitere Besonderheit der Top-Ausstattung: Kunden profitieren von einem exklusiven Servicepaket und werden unter anderem persönlich an Inspektionstermine erinnert. Renault bietet für den Clio INITIALE PARIS neben einer europaweiten Mobilitätsgarantie spezielle Dienstleistungen wie Abhol- und Bringdienst, Fahrzeugwäsche und Innenraumpflege an.

Der neue Clio rollt ab September zu den deutschen Händlern.

Welche Features gefallen Ihnen am aufgewerteten Clio besonders gut?

*Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO(EG)715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

(Stand 07/2016, Irrtümer vorbehalten)

Merken

Merken

Letzte Beiträge

Kompaktvan im schicken schwarzen Gewand: Der neue Renault Scénic BLACK Edition vereint exklusives Exterieur mit gehobener Ausstattung und modernster Technik. Wir haben alle Highlights des Sondermodells parat.

Comments

  • Mark Heidemeier 15. Juni 2016 at 13:20

    Hallo,
    kann man die Voll-LED Scheinwerfer auch beim Renault Clio IV verwenden und diesen eben Nachrüsten?

    Mfg;
    Mark H.

  • Jürgen Schander 2. August 2016 at 10:54

    Guten Morgen, wann kommt ein Glasschiebedach – wie z.B. damals beim Twingo u. anderen Mitwerbern (Polo) – ? Was wäre
    eine super Bereicherung und würde und würde mit Sicherheit viele n e u e Kunden anziehen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Jürgen Sch.

Renault Twingo: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,1-4,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 116-100.* Energieeffizienzklasse: C-B. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Clio: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,0-3,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 113-104.* Energieeffizienzklasse: B-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Clio Grandtour: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,0-3,9; CO2-Emissionen kombiniert(g/km): 113-104.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Captur: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,6-4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 128-111.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Kangoo: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 4,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 120.* Energieeffizienzklasse: B. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Mégane: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,6-3,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 127-102.* Energieeffizienzklasse: E-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Megane R.S. und R.S. Trophy: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100km): 8,0-7,4; CO2-Emssionen kombiniert (g/km): 183-169.* Energieeffizienzklasse: E-E. (Werte nach Messverfahren VO (EG) 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Mégane R.S. Trophy-R, Benziner, 221 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 10,4; außerorts: 6,6; kombiniert: 8,0; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 183.* Effizienzklasse: E. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Mégane Grandtour: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,6-3,9, CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 127-102.* Energieeffizienzklasse: B-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Kadjar: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,9-4,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 136-113.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur graphischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Scénic: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-4,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 136-126.* Energieeffizienzklasse: B-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Grand Scénic: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-4,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 136-126.* Energieeffizienzklasse: B-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Talisman: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,2-4,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 164-122.* Energieeffizienzklasse: D-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Talisman Grandtour: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,2-4,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 164-122.* Energieeffizienzklasse: D-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Koleos: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,7-5,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 150-143.* Energieeffizienzklasse: B. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Espace: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,4-5,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 168-135.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

Renault ZOE: Stromverbrauch kombiniert: 18,9-15,9 kWh, CO2-Emissionen 0 g/km, Energieeffizienzklasse A+.** Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

* Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

** Werte gemäß WLTP (Worldwide harmonised Light vehicle Test Procedure). Bei WLTP handelt es sich um ein neues, realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und ohne Zusatzausstattung und Verschleißteile ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt.
Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt. Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu