Brennstoffzelle für KANGOO Z.E. und MASTER Z.E.

Mit Brennstoffzelle zu noch mehr Reichweite: Renault erweitert die Palette seiner zu 100 % elektrischen Z.E. Modelle um die Versionen Kangoo Z.E. Hydrogen und Master Z.E. Hydrogen. In beiden fungiert die Brennstoffzelle als Range Extender. Das Ergebnis: Die elektrischen Nutzfahrzeuge von Renault kommen mit einer Akkuladung gemäß WLTP-Prüfzyklus maximal 230 respektive 350 Kilometer weit.

Dank moderner Brennstoffzellentechnik überzeugen die Hydrogen-Versionen von Renault Kangoo Z.E. und Master Z.E. maximal mit einer verdreifachten Reichweite. Beide „tanken“ neben Strom auch reinen Wasserstoff. Dieser reagiert in der Brennstoffzelle mit Sauerstoff aus der Umgebungsluft. Durch die chemische Reaktion entsteht Elektrizität. Diese wird in den Batterien gespeichert und steht somit für den Antrieb des Elektromotors zur Verfügung. Als Endprodukt entsteht reiner Wasserdampf – Renault Kangoo Z.E. Hydrogen und Master Z.E. Hydrogen sind also lokal emissionsfrei unterwegs.

Brennstoffzelle bietet viele Vorteile

Der Clou: Die Brennstoffzellen von Kangoo Z.E. Hydrogen und Master Z.E. Hydrogen treten automatisch in Aktion, sobald der Ladezustand der Batterien 80 Prozent der Maximalkapazität unterschreitet. Dann dient die in den Brennstoffzellen gewonnene Energie dazu, die Akkus wieder aufzuladen oder das Ladeniveau zu halten. Im Kangoo Z.E. Hydrogen liefert die Brennstoffzelle mit einer Tankfüllung bis zu 29,7 kWh Energie – zusätzlich zur 33 kWh-Batterie. Der Master Z.E. Hydrogen – der serienmäßig ebenfalls über einen Akku mit einer Kapazität von 33 kWh verfügt – brilliert dank Brennstoffzelle mit einer Extra-Energie von 56 kWh.

KANGOO Z.E. und MASTER Z.E. mit Brennstoffzelle: vollgetankt in nur zehn Minuten

Ein weiterer Vorteil dieser Technologie: Da die Außentemperatur keinen Einfluss auf die Reaktion in der Brennstoffzelle hat, bleibt die Reichweite der beiden Elektroautos von Renault sogar bei kalter Witterung weitgehend unbeeinträchtigt. Darüber hinaus nutzen sowohl Kangoo Z.E. Hydrogen als auch Renault Master Z.E. Hydrogen die Abwärme der Brennstoffzelle sowohl zur optimalen Temperierung der Batterie als auch zur Klimatisierung der Fahrerkabine.

Dabei profitieren beide vom gleichen Technikpaket. Herzstück ist die Brennstoffzelle mit einer Leistung von 10 kW (14 PS). Der Master Z.E. Hydrogen verfügt über zwei Wasserstofftanks, in denen der „Treibstoff“ mit bis zu 700 Bar Druck gespeichert wird. Beim Kangoo Z.E. Hydrogen haben die Kunden die Wahl zwischen einem 350- und dem 700-Bar-Druckbehälter. Das Betanken funktioniert dabei ebenso schnell wie einfach: Nach nur zehn Minuten ist der Tank voll gefüllt, bereits nach fünf Minuten ist beim Master Z.E. Hydrogen genügend Wasserstoff für 150 Kilometer Reichweite an Bord.

Das enge Zusammenspiel von Lithium-Ionen-Batterie und Brennstoffzelle macht beide Nutzfahrzeuge zu uneingeschränkt alltagstauglichen Partnern für die Arbeit.

(Stand 10/2019, Irrtümer vorbehalten)

Letzte Beiträge

Elektroautos von Renault sind sehr beliebt ¬– Tendenz stetig steigend. In den ersten neun Monaten des Jahres 2019 verkaufte die Marke mehr als doppelt so viele Z.E. Modelle wie im Vorjahreszeitraum. Top-Seller ist erneut der ZOE.

Mit dem ersten Turbomotor – und dem ersten Turbosieg vor 40 Jahren – revolutionierte Renault die Formel 1. Gleichzeitig zog die siegreiche Technologie in viele verschärfte Serienmodelle ein. Wir stellen die heißesten Renault Turbos vor.

Renault Mégane R.S. Trophy-R: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 8,0; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 183.* Energieeffizienzklasse: F. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Twingo: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,0-4,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 114-100.* Energieeffizienzklasse: C-B. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Clio: Gesamtverbrauch kombiniert l/100 km: 5,6-4,9, CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 119-100.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Clio Grandtour: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,0; CO2-Emissionen kombiniert(g/km): 114.* Energieeffizienzklasse: C-B. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Captur: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,6-5,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 128-123.* Energieeffizienzklasse: C-B. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Kangoo: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 4,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 120.* Energieeffizienzklasse: B. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Mégane: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,6-3,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 127-102.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Megane R.S. und R.S. Trophy: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100km): 8,0-7,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 183-169.* Energieeffizienzklasse: E-E. (Werte nach Messverfahren VO (EG) 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER. Renault Mégane R.S. TCe 300 GPF, Benzin, 221 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 10,4; außerorts: 6,6; kombiniert: 8,0; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 183.* Effizienzklasse: E. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Mégane Grandtour: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,6-3,9, CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 127-102.* Energieeffizienzklasse: B-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Kadjar: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,9-4,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 136-113.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur graphischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Scénic: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-4,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 136-126.* Energieeffizienzklasse: B-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Grand Scénic: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-4,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 136-126.* Energieeffizienzklasse: B-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Talisman: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,2-4,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 164-122.* Energieeffizienzklasse: D-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Talisman Grandtour: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,2-4,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 164-122.* Energieeffizienzklasse: D-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Koleos: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,7-5,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 150-143.* Energieeffizienzklasse: B. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.
Renault Espace: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,4-5,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 168-135.* Energieeffizienzklasse: C-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

Renault ZOE, Elektro: Stromverbrauch kombiniert: 17,2-17,7 kWh, CO2-Emissionen 0 g/km, Energieeffizienzklasse A+.** Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

* Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

** Werte gemäß WLTP (Worldwide harmonised Light vehicle Test Procedure). Bei WLTP handelt es sich um ein neues, realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und ohne Zusatzausstattung und Verschleißteile ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt.
Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt. Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu