BundesTwizyTreffen: 77 City-Zweisitzer rocken Rinteln

Mitte August stand Rinteln komplett unter Strom. Denn in der malerischen Festungs- und Universitätsstadt an der Weser fand vom 14. bis zum 16. August das 1. BundesTwizyTreffen statt. Begeisterte Elektromobilisten und ihre Fahrzeuge waren dem Ruf von Organisator Otto Schönbach und seinen Freunden gefolgt und hatten sich aus ganz Deutschland auf den Weg nach Niedersachsen gemacht – Frei nach dem Motto „Twizy-Fahrer aller Bundesländer, vereinigt Euch!“.

Schönbach ist bereits seit 2013 mit dem emissionsfreien* City Flitzer, Renault Twizy, unterwegs, eine Liebesgeschichte vom ersten Kilometer an. Von Beruf ist der 38-Jährige Theatermeister in München – große Inszenierungen sind also genau seine Welt. Die fast schon logische Folge: Er organisiert „abgefahrene“ Events, die seine Begeisterung für den Twizy und die vielen Vorzüge des 100% elektrischen Fahrens spektakulär einem großen Publikum nahe bringen. Wie etwa die „BundesTwizyTour“, bei der Schönbach 2014 mit dem Twizy – der eigentlich für den Einsatz in Innenstädten gedacht ist – 4.000 Kilometer durch ganz Deutschland zurücklegte.

77 Renault Twizy elektrisieren Rinteln

Nun folgte mit dem 1. BundesTwizyTreffen in Rinteln der zweite Akt der perfekten Twizy-Inszenierung. Bei wunderschönem Wetter gesellten sich zu den 77 Renault Twizy spontan zahlreiche weitere Elektromobilisten. Gemeinsam brachten sie den vielen neugierigen Besuchern die Faszination des 100% elektrischen Autofahrens näher und sorgten dafür, dass die Twizy-Fangemeinde weiter anwuchs.

Dabei erwies sich die schmucke Kleinstadt zwischen Minden und Hameln als idealer Austragungsort. Bürgermeister Thomas Priemer übernahm die Schirmherrschaft für die vielbeachtete Veranstaltung. Natürliche durfte auch Renault Deutschland als einer der Hauptsponsoren und Unterstützer des 1. BundesTwizyTreffens nicht fehlen.

Auf dem Programm standen unter anderem eine gemeinsame Ausfahrt mit den 100% elektrischen Renault Twizy sowie ein Zwischenstopp in der Innenstadt von Rinteln. Hierbei beantwortete die Twizy-Gemeinde gerne die zahlreichen Fragen der Passanten zum cleveren City-Zweisitzer und bot Interessierten die Möglichkeit zur Probefahrt. Am Abend rundeten dann diverse Workshops die gelungene Veranstaltung ab, bevor der Tag mit der sogenannten „Ladeparty“ zünftig ausklang.

Im Rahmen des BundesTwizyTreffens wurden zudem mehrere Preisträger gekürt – darunter für den schönsten Twizy, den Twizy mit dem höchsten Kilometerstand (48.023 km) sowie für die weiteste Anreise eines einzelnen Teilnehmers. Hier sicherte sich Twizy-Fahrer Pauli mit 843 Kilometern den ersten Platz.

Nach der gelungenen Premiere fiebern Twizy-Fans bereits der Neuauflage im kommenden Jahr entgegen…

Wollen Sie auch die Vorzüge der abgasfreien Z.E.1-Modelle von Renault kennen lernen? Kein Problem! Vereinbaren Sie mit wenigen Klicks eine Probefahrt bei einem Händler in Ihrer Nähe und lassen Sie sich elektrisieren.

1 Zero Emission – keine Emissionen im Fahrbetrieb.

Das Angebot „48 Stunden gratis Probefahrt“ gilt nur bei allen teilnehmenden Renault Partnern.

(Stand 09/2015, Irrtümer vorbehalten)

Letzte Beiträge

Alle genannten Renault PKW Modelle: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 8,1 – 3,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km) 183 – 104. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt.
Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt. Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu